Mit Flößer Michael Angermeier im Gespräch

Michael Angermeier ist Floßmeister. Seit bereits 47 Jahren fährt der im Sommer fast täglich mit seinen Flößen von Wolfratshausen nach München. Flößer ist heutzutage kein Ausbildungsberuf mehr, deshalb hat er Orthopädiemechaniker gelernt. Das Flößerhandwerk erlernte er von seinem Vater und Großvater. Das Familienunternehmen führt er bereits in vierter Generation und sein Sohn Stefan folgt ihm in seine Fußstapfen. Weiterlesen

Mit dem E-Auto durch Wolfratshausen

Seit 2014 fährt unser Bürgermeister Klaus Heilinglechner einen I3 als Dienstfahrzeug, in Wolfratshausen sind mittlerweile 11 E-Fahrzeuge angemeldet und unzählige E-Bikes bevölkern unsere Radwege. Die Stadt ist Stifter in der Bürgerstiftung Energiewende Oberland, die seit einigen Monaten ein E-Auto zum kostenlosen Test zur Verfügung stellt. Macht E-Autofahren in Wolfratshausen Spaß und Sinn?

Weiterlesen

Endlich! Freies WLAN in Wolfratshausen

Acht Antennen machen es möglich, dass kostenloses WLAN seit vergangener Woche im gesamten Altstadtbereich bis zur Alten Floßlände zur Verfügung steht. „Free-Key“ heißt der Hot-Spot, über den man drei Stunden lang am Stück kostenlos surfen kann. Nur wenige Klicks sind nötig, bis man sich über die Startseite eingeloggt hat. Bürgermeister Klaus Heilinglechner, Gisela Gleißl vom Tourismusamt und Walter Innerebner von der gleichnamigen IT-Betreiberfirma stellten ihr Projekt vergangene Woche auf dem Marienplatz vor. Weiterlesen

Flyer und Audioguide „Auf den Spuren der Flößerei“ veröffentlicht

Wo findet man in Wolfratshausen etwas zur Flößerei?

Diese Frage wird nun in dem neuen Flyer der Stadt Wolfratshausen „Internationale Flößerstadt – 800 Jahre Tradition“ beantwortet. Vergangene Woche präsentierte die städtische Tourismusmanagerin Gisela Gleißl das neueste Produkt, das in Zusammenarbeit mit dem Wolfratshauser Verein Flößerstraße entstanden ist. Wichtige Bestandteile des modern gestalteten, quadratischen Faltblatts sind ein Flößerrundweg mit dazugehörender Karte und ein Audioguide – ein Hörpfad mit insgesamt fünf Stationen. Weiterlesen