Wolfratshausen hält zusammen – Wie wir die lokale Gastronomie nun unterstützen können

Seit der vergangenen Woche wurden nun neue Maßnahmen beschlossen, um die steigenden Neuinfektionen mit dem neuartigen Corona-Virus (SARS-CoV-2) zu reduzieren und die Kontrollierbarkeit des Infektionsgeschehens weiterhin gewährleisten zu können.

Von den politischen Entscheidungen ist nun auch die Gastronomie betroffen, die im November für vier Wochen keine Speisen zum Verzehr vor Ort anbieten dürfen. Wir können jedoch unsere lokalen Restaurants, Cafés und Gastwirtschaften weiterhin – und jetzt erst recht – unterstützen. Weiterlesen

Herbst – Erntezeit der reifen Wildfrüchte

Wenn man durch Wald und Flur einen Spaziergang macht, erlebt man an Frühlings- und Sommertagen blühende Hecken und frische Wildkräuter. Jetzt im Herbst ist die Zeit der Ernte reifer Früchte und Beeren. Die Farben der Natur werden jetzt sehr intensiv: das Rot der Beeren, das dunkle Violett des Hollers, das Blau der Schlehen, das Braun der Nüsse und das Laub bekommt seine goldene Farbe. Alle diese Früchte haben viele wertvolle Inhaltsstoffe und können gut Weiterlesen

Bankerl-Wege für Wolfratshausen: Die etwas andere Art des Spazierengehens

Wolfratshausen ist im Bankerl-Fieber: Nach den Mitfahrerbänken als Alternative zu Bussen und dem eigenen Auto gibt es jetzt auch Bankerl-Wege. Grundlage ist eine App von Stephanie Hill und Michael Wyrzykowski, mit der man Bänke finden und eintragen kann. Zusammen mit unserer Stadt Wolfratshausen haben die beiden nun eine neue Funktion entwickelt, die Spazierwege um Wolfratshausen mit Übungen, Rätseln und Spielen zu einem Erlebnis macht. Weiterlesen