(Winter)Wanderwege

Der Winter hat einen ganz besonderen Charme: Wenn sich die weiße Schneedecke über die Landschaft legt, auf den dunklen kahlen Bäumen einen hübschen Kontrast hinterlässt und die Sonne den Schnee funkeln lässt, dann verzaubert sich die Natur in eine Traumwelt.

Auch in Wolfratshausen kann man den Winter draußen genießen und die schöne Lage unseres Städtchens zu Fuß erkunden. Hierfür könnt ihr unsere drei neuen Touren entdecken, die euch zu den schönsten Orten führen und sowohl jetzt im Winter als auch in den warmen Jahreszeiten ein reiner Genuss sind. Alle Touren beginnen am zentralen Bahnhof in Wolfratshausen und sind somit mit dem öffentlichen Nahverkehr sehr gut erreichbar.

Rundtour um Waldram

Der kürzeste Rundweg unserer drei bildschönen Touren führt zum geschichtsträchtigen Ortsteil Waldram. Im Kern des Ortes befindet sich zum Beispiel der Erinnerungsort BADEHAUS, der die bewegende Historie Waldrams gelungen nachzeichnet und zu einem kleinen Abstecher einlädt. (Bitte beachtet, dass das Museum aktuell aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus geschlossen ist)

Ansonsten geht es bei dem knapp 7 Kilometer Spaziergang auf die Wege des Naturschutzgebietes, das Waldram umgibt, ist konditionell für Jedermann und –frau machbar und ein wahrer Genuss an der frischen Luft.

Die detaillierte Beschreibung zu der Rundtour Waldram sowie den praktischen GPS-Track findet ihr auf Outdooractive.

3-Flüsse-Tour

Wer gerne etwas länger auf Erkundungstour geht und Erholung entlang der Flusslandschaften Wolfratshausens sucht, ist mit der knapp 10 Kilometer langen 3-Flüsse-Tour gut bedient, die euch zunächst entlang der Loisach Richtung Gelting führt. Von hier aus folgt ihr dem Loisach-Isar-Kanal, der die zwei Flüsse miteinander verbindet und euch Richtung Waldram begleitet. Ein besonderes Highlight ist hier der herrliche Blick auf die Alpen, die bei guten Verhältnissen zum Greifen nahe erscheinen.

Die detaillierte Beschreibung zu der 3-Flüsse-Tour sowie den praktischen GPS-Track findet ihr auf Outdooractive.

Rundtour Gelting-Buchberg

Die längste Tour ist stolze 13 Kilometer lang, bei dem jedoch jeder Kilometer zu Fuß mit einer herrlichen Landschaft belohnt wird. Der Ausgangspunkt ist wieder der zentral gelegene Bahnhof und führt entlang des Loisach-Isar-Kanals in das malerische Dorf Gelting. Von hieraus gelangt ihr zu einem herrlichen, wildromantischen Waldstück und über die Wanderwege um Waldram wieder zurück zu eurem Ausgangspunkt.

Die detaillierte Beschreibung zu der Rundtour Gelting-Buchberg sowie den praktischen GPS-Track findet ihr auf Outdooractive.

Zum Weiterlesen

Ihr wollt noch mehr Wanderungen und Spaziergänge in Wolfratshausen und der Umgebung entdecken? Hier gelangt ihr direkt zu unseren inspirierenden Touren . Bitte beachtet weiterhin, dass wir nach wie vor Ausgangsbeschränkungen haben und bevorzugt bitte die Spaziergänge vor Ort. Auch in Wolfratshausen gibt es viele Orte, die darauf warten, entdeckt zu werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website