Fluss Festival 2019 – die Vorbereitung

Es ist wieder Zeit für das Fluss Festival – das weiß man spätestens, wenn man die leuchtend grünen Flyer und Plakate erspäht hat, die überall in Wolfratshausen verteilt sind. Doch wo die privaten Überlegungen, ob und wann man selbst vorbeischaut, gerade beginnen, sind die Vorbereitungen hinter den Kulissen schon seit Monaten in vollem Gange.
Ein Interview mit Initiatorin und Kultur-Managerin Marion Klement. Weiterlesen

Bankerl-Wege für Wolfratshausen: Die etwas andere Art des Spazierengehens

Wolfratshausen ist im Bankerl-Fieber: Nach den Mitfahrerbänken als Alternative zu Bussen und dem eigenen Auto gibt es jetzt auch Bankerl-Wege. Grundlage ist eine App von Stephanie Hill und Michael Wyrzykowski, mit der man Bänke finden und eintragen kann. Zusammen mit unserer Stadt Wolfratshausen haben die beiden nun eine neue Funktion entwickelt, die Spazierwege um Wolfratshausen mit Übungen, Rätseln und Spielen zu einem Erlebnis macht. Weiterlesen

Berg heil Kameraden! … über die Bergwacht Wolfratshausen

Berg heil Kameraden!

Wie ein jeder Bergsteiger weiß, gibt man sich oben am Gipfelkreuz die Hand und wünscht sich ein Berg heil. Für die Bergwacht Wolfratshausen sind die Einsatztage ohne Einsatz natürlich die Besten, denn dann sind alle Bergsteiger und Wochenendausflügler heil unten wieder im Tal angekommen.

Ohne die Bergwacht gäbe es keine kompetente Rettung im alpinen Gelände und das alles ehrenamtlich!

Weiterlesen

Wolfratshauser Delegationen beim 31. Deutschen Flößertag in Unterreichenbach

Im Schwarzwald, genau in Unterreichenbach an der Nagold nahe Pforzheim fand der diesjährige Deutsche Flößertag vom 6-9.09.2018 statt. Zwei Delegationen aus unserem Landkreis nahmen am traditionellen Treffen von deutschen Flößervereinen und -orten teil: die Stadt Wolfratshausen mit Bürgermeister Klaus Heilinglechner sowie Gisela Gleißl und Marion Klement – vom Kultur- und Tourismusamt der Stadt – und eine Delegation des Vereins Flößerstraße unter Leitung von Vorsitzender Gabriele Rüth.

Weiterlesen