Kinder aufgepasst! – Wolfi träumt vom Wandern

Wo verbringe ich in diesem Jahr meinen Sommerurlaub? – Das hat sich unser Wolfi gefragt. Eines Nachts träumte er von einem Wanderurlaub in Oberbayern – ein Streifzug durch seine eigene Heimat. Hier ist die Geschichte seines Wander-Traums:

Haustüre zu und los geht’s. Wolfi macht sich auf den Weg. Schritt für Schritt entdeckt er seine Heimat Oberbayern neu. Denn er sieht nun Dinge, an denen er sonst nur mit dem Fahrrad oder dem Auto vorbeigerauscht ist. Er startet auf einem Schotterweg in Richtung Süden – den Bergen entgegen. Weiterlesen

Zu Fuß durch Oberbayern

Schritt für Schritt die Landschaft erkunden, abseits ausgetretener Pfade – in Oberbayern gibt es das noch. Schließlich muss es nicht immer die Gipfeltour sein. Wald- und Wiesenwege, durch Moore, entlang von Flüssen, hin zu Seen oder auf das Bergpanorama zu – wer in Oberbayern eine Wanderung oder sogar Mehrtagestour macht, hat die Chance auf Entspannung und Entschleunigung. Weiterlesen

Über Kühe und Biodiversität

„Nanu, was macht ihr denn hier?“ Neugierig blicken die Mutterkühe und ihre Kälbchen mit ihren kullerrunden Augen auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Führung zum Beweidungsprojekt in der Pupplinger Au. Der Besuch der Muttertierherde ist ein wahres Highlight für die interessierten Teilnehmenden,  Weiterlesen