Corona-Krise und Veranstaltungsmanagement – Was ist für mich als Kunde wichtig?

Aufgrund der derzeitigen Situation der Covid-19-Pandemie und zur erheblichen Reduzierung der Verbreitung des neuartigen Virus, wurden sämtliche Veranstaltungen bis 19. April 2020 behördlich untersagt.

Demzufolge wurden die betroffenen Veranstaltungen verschoben oder abgesagt. Bitte beachtet hierzu folgendes Prozedere:

Die Veranstaltung wurde zeitlich und/oder örtlich verlegt

Hier findet ihr eine Liste der verschobenen Veranstaltungen. Ist euer gebuchtes Event dabei? Sehr gut, euer Ticket behält seine Gültigkeit. Der Ersatztermin wird bei der jeweiligen hinterlegten Veranstaltung auf der Homepage München Tickets bekanntgegeben.

Ist der Termin für euch nun allerdings nicht mehr realisierbar, kontaktiert zur Rückabwicklung eure entsprechende Vorverkaufsstelle.

Die Veranstaltung wurde abgesagt

Hier findet ihr eine Liste der aktuell abgesagten Veranstaltungen. Ist euer gebuchtes Event betroffen? Wenn ja, dann beachtet bitte diese Schritte:

Das Ticket wurde im Bürgerbüro Wolfratshausen gekauft

Die Rückabwicklung erfolgt ebenfalls über das Bürgerbüro Wolfratshausen. Da das Bürgerbüro im Moment für den Publikumsverkehr geschlossen ist, sendet uns bitte entweder postalisch bzw. per Einwurf im Rathaus (Marienplatz 1, 82515 Wolfratshausen) oder per Mail via kultur@wolfratshausen.de die Auftragsnummer des Tickets, Namen und Tag der Veranstaltung sowie eure Adresse inkl. Telefonnummer. Dann wird dies vom Bürgerbüro bearbeitet und mit euch direkt geklärt. Bitte schickt zunächst nicht das Original-Ticket, sondern übermittelt bitte nur oben genannte Angaben.

Handelt es sich um einen Fremdveranstalter, das heißt die Stadt Wolfratshausen ist nicht der Veranstalter, dann muss das Bürgerbüro zunächst eine mögliche Auszahlung bzw. das Vorgehen bei dem jeweiligen Verantwortlichen prüfen.

Das Ticket wurde bei München Ticket gekauft (nur Internetbestellung)

Bitte schickt das Original – nach entsprechender Aufforderung, die ihr anhand der Suche nach den Veranstaltungen bei München Ticket ermitteln könnt- postalisch an folgende Adresse. Die Eintrittskarten müssen nämlich archiviert werden.

München Ticket GmbH
Postfach 20 14 13
80014 München

München Ticket kümmert sich anschließend um eine entsprechende Rückabwicklung.

Das Ticket wurde per Print@Home erworben

Die Eintrittskarte muss nicht eingesandt werden. Bitte beachten Sie, dass in diesem besonderen Fall an unsere Vorverkaufsstellen keine Tickets zurückgegeben werden können. Bitte wenden Sie sich direkt an den Support der München Ticket GmbH.

Zu guter Letzt

Kulturelle Veranstaltungen und die Vielfalt dessen sind ein besonderes Gut. Die Veranstalter und Künstler, deren Eintrittskarten München Ticket vertreibt, koordinieren mit Hochdruck die entsprechenden Verlegungen, die jedoch die Koordination vieler Faktoren, wie zum Beispiel der Veranstaltungsstätten, mit sich bringt. Bitte bringt in dieser außergewöhnlichen Situation Verständnis und Geduld mit.

Zum Weiterlesen

Hier findet ihr die aktuellen Informationen zur Veranstaltungsdurchführung im Rahmen der Corona-Krise Vertrieb München Ticket.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website