60 Jahre Stadterhebung: So liefen die Feierlichkeiten damals ab

Als „Wolueradeshusun“ findet Wolfratshausen bereits am 30. Juni 1003 in Zusammenhang mit der Abgrenzung eines Jagdgebietes zu ersten Mal Erwähnung. Erst beinahe ein Jahrtausend später, im Jahr 1961, wird sie offiziell zur Stadt erhoben. Zum heutigen 60. Jubiläum dieses großen Tages führt uns unser Stadtarchivar Simon Kalleder in der Zeit zurück an den geschichtsträchtigen Augenblick und stellt den Ablauf Stadterhebung dar. Viel Spaß bei der Zeitreise! Weiterlesen

Neues Jahr – neue kulturelle Höhepunkte in Wolfratshausen

Die Weihnachtszeit ist zu Ende, das neue Jahr 2020 ist angebrochen. Neu ist auch der Veranstaltungsflyer für die Monate Januar bis März, der Sie in verzaubernde Welten entführen darf: Besuchen Sie die spannenden Vorträge von Abenteurern und Weltenbummlern beim Outdoorfestival „WILD“ und erleben Sie faszinierende Welten mit all ihren spektakulären Facetten. Tauchen Sie in die musikalischen Klänge von Heye´s Society ein, deren Jazz-Musik ihre Wurzeln im alten New Orleans und Chicago Anfang 1900 hat. Halten Sie den Atem beim „Circus of Fantasy“ an, wenn Dominik Halamek Sie mit einem Showprogramm erfolgreicher und talentierter Akrobaten fasziniert. Noch nicht genug? Erfahren Sie hier, welche Highlights Wolfratshausen verzaubern. Weiterlesen

Queenz of Piano

Am 22.11.2019 erwartet Euch im Foyer der Loisachhalle ein spektakuläres Konzert von zwei Musikerinnen der extra Klasse. So etwas habt Ihr bestimmt noch nie gehört. Das Duo Queenz of Piano verbindet die unterschiedlichsten Musiksorten zu einem großartigen Musikspektakel. Wir haben mit Jennifer Rüth gesprochen und ihr einige Fragen gestellt.

Weiterlesen